telefon +49 2624 910916

ZIELE

 

Das Bildungs- und Forschungszentrum Keramik e.V. (BFZK) ist in Höhr-Grenzhausen mit seinen acht Institutionen, die auf den Gebieten der Forschung und Entwicklung, der Lehre, der Unternehmensgründung, der Gestaltung, Kunst und musealen Bewahrung der Historie tätig sind, ein Dachverband keramischer Institute und in seiner Konstellation europaweit einzigartig. Ziel dieses Netzwerkes ist es, dem Werkstoff Keramik in seiner vielfältigen Bandbreite die zunehmende Beachtung in Technik, in alternativer Energiegewinnung, in Medizin und Umwelt zukommen zu lassen.

Das BFZK steht neben modernen und praxisnahen Ausbildungen und marktadäquaten beruflichen Qualifizierungsangeboten auch für innovative Bachelor- und Master-Studiengänge. Ein Branchenzentrum, das sich mit silikatischer Keramik, der High-Tech-Keramik sowie mit handwerklicher und künstlerischer Keramik.